Inquiry verkörpern in Praxis und Lehre 26.-28. Januar in Essen

/ / Aktuelle Veranstaltungen

Fortbildung für Achtsamkeits- MBSR und MBCT-LehrerInnen
mit Dr. Rebecca Crane und Petra Meibert

Die Inquiry – das erforschende Gespräch – ist ein zentraler Bestandteil von achtsamkeitsbasierten Kursen wie MBSR oder MBCT.  Um Inquiry zu verkörpern, müssen wir als Lehrende mit unserer eigenen inneren Erfahrung Kontakt aufnehmen und gleichzeitig mit dem Beziehungsraum innerhalb der Gruppe. Wir arbeiten ‘Inside-Out’, verbunden mit dem Kontakt nach Innen (mit uns selbst) treten wir in Kontakt mit dem Außen (mit den Teilnehmenden).

Auf der Grundlage unseres eigenen Prozesses entwickeln wir die Fähigkeit, die Kurs-Teilnehmenden in ihrer ‘Inside-Out’-Arbeit zu unterstützen. Diese Arbeit stellt uns immer wieder vor die Herausforderung, uns völlig auf den gegenwärtigen Moment einzulassen und die Haltung des Nicht-Wissens zu üben und dabei den Kontakt zu uns selbst nicht zu verlieren…WEITERLESEN